Workshop Arbeitssicherheit für Unternehmer und Mitarbeiter

Dieses Seminar dient der Grundlagenvermittlung von Kenntnissen im Bereich der betrieblichen Arbeitssicherheitsorganisation. Der Vorteil dieses Seminares ist die gemeinsame Erarbeitung von Zielen in diesem wichtigen Bereich. Der Unternehmer und seine Mitarbeiter bekommen eine realistische Einschätzung über den bisherigen Stand Ihrer Arbeitssicherheitsorganisation und erhalten Lösungsansätze zur Verbesserung des Arbeitsschutzes im Betrieb.


Inhalte:

·  Erfahrungsaustausch zum Thema Arbeitsunfälle

·  Moralische und wirtschaftliche Aspekte zum Thema Arbeitsschutz
·  Betriebliche Arbeitsschutzorganisation- was ist besonders wichtig
·  Gefährdungsermittlung und -beurteilung
·  Erstellung einer Arbeitsplatzbezogenen Gefährdungsbeurteilung unter Mithilfe der Mitarbeiter.
·  Allgemeine Betriebsanweisungen für Arbeitsverfahren und Gefahrstoffe
·  Erstellung einer Betriebsanweisung aus einem Sicherheitsdatenblatt
·  Inhalte eines Gefahrstoffkataster
·  Vorteile arbeitsmedizinischer Betreuung
·  Abschlussgespräch


Ziele:

Vermittlung und Erarbeitung von Grundlagen im Bereich des betrieblichen
Arbeitsschutzes zur Umsetzung der gesetzlich geforderten Arbeitsschutzmaßnahmen.


Vorkenntnisse:

Unternehmer, betriebliche Vorgesetzte und Mitarbeiter


Besonderheiten:

Keine


Dauer:

Von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr


Kosten:

180 € pro Teilnehmer zzgl. MwSt. minimal 8 Teilnehmer und maximal 20 Teilnehmer


Darin enthalten:

Seminarordner mit den vermittelten Inhalten, Seminarbescheinigung, Verpflegung, Raummietkosten.


Dozent:

Dipl.- Ing. Jörn Martens, Fachkraft für Arbeitssicherheit und Seminarveranstalter von Arbeitsschutzseminaren für die Berufsgenossenschaft BGETEM.



Anmeldung:

Momentan nur als firmeninterne Schulung. Bei Interesse bitte Termin anfordern.